Pflanzenschatten

Unsere Projekte

Geplantes

Der für Herbst 2022 angedachte Einsatz in der Universitätsklinik CHU IBN ROCHD in Casablanca wird nun für Frühjahr 2023 fest geplant und wir freuen uns, endlich wieder helfen zu können.

Wir hoffen sehr, diesen Einsatz durchführen zu können.

In den Jahren 2020 und 2021 konnten aufgrund der Corona-Situation keine Operationen vorgenommen werden. 

2019
Marokko

 

Ziel der Mission unter der Leitung von Prof. Dr. med. Michael Hübler: 
Neuaufbau der Kinderherzchirurgie in der öffentlichen Universitätsklinik 
CHU IBN ROCHD in Casablanca
Marokko hat mehr als 40 Millionen Einwohner, die Geburtenrate ist hoch. 
Pro Jahr sind ca. 4000 Herzoperationen bei Kindern erforderlich.
Nur ein einziges privates Krankenhaus operiert bisher regelmäßig herzkranke Kinder.


2019 Marokko Aerzteteam  Über uns_edited.jpg
Mädchen allein.png

2017
Marokko

Die kleine Malak hat von Geburt an verengte Lungegefäße und muss dringend operiert werden, um überleben zu können.

IMG_0164 kleine Malak hat von Geburt an verengte Lunge- Marokko.JPG

2015
Marokko

Volle Konzentration während der Herz-Operation, tolle Zusammenarbeit mit den einheimischen OP-Pflegekräften.

20151105_170109[38733] Volle Konzenztraion.jpg

2013
Myanmar

Wir konnten nicht ALLE Kinder retten, aber jedes Kind, das wir operieren konnten, bedeutete die «Welt» für seine Eltern. Dieser Vater hoffte und wartete tagelang auf die Operation seines kleinen Sohnes. Wir konnten schließlich das Loch im Herzen des kleinen Jungen erfolgreich verschließen, und er kann jetzt ein ganz normales Leben führen.

IMG_1017 Wir konnten nicht ALLE Kinder retten.JPG

2009 und 2010
Marokko

Im Oktober 2009 und Dezember 2010 flogen die Ärzte vom HerzensKinder e.V. erneut nach Marokko, um dort weitere Operationen durchzuführen. Der operative Ablauf in der Klinik „Les Bonnes Œuvres du Cœur“ hatte sich durch den Erfahrungsaustausch, das Anlernen des Personals und die Krisenbesprechungen im Jahre 2008 zwischen dem dortigen Team und unseren Herzchirurgen deutlich verbessern können. Immer mehr Operationen konnten nun dort selbstständig erfolgreich durchgeführt werden. 
Eines der Ziele unseres Vereins wurde also erreicht – die Hilfe zur Selbsthilfe. 

2009 Marokko OP Vorbereitung.jpg

2008
Marokko

 Am 2. Juni 2008 reiste unser Ärzteteam zum ersten Mal nach Marokko. Sie wollten für die Stiftung „Les Bonnes Œuvres du Cœur“ herzkranke Kinder operieren. Die Nachricht, dass deutsche Mediziner herzkranken Kindern aus armen Familien helfen wollen, verbreitete sich rasant bei den betroffenen Eltern. 

2008 Marokko Junge mit Schlauch nach OP.jpg
20151105_170109[38733] Volle Konzenztraion.jpg

Dafür brauchen wir Ihre Hilfe.

Mit Ihrer Unterstützung können wir mehr Leben retten. Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns auf andere Weise.